Unternehmen Unternehmen
26. Juli 2019

"Lebensbaum ist ein Schatz in Niedersachsen"

So fasste die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast am Ende ihres Besuchs im Juli bei Lebensbaum ihre frischgewonnenen Eindrücke zusammen.
Besuch bei Lebensbaum

Man kannte sich schon von der Preisverleihung für die beste Kantine Niedersachsens, bei der Lebensbaum 2018 für sein Bio-Bistro ausgezeichnet wurde. Und von der Bio-Fach, der weltgrößten Bio-Messe, auf der die Ministerin im Februar auch den Lebensbaum Stand besuchte. Damals fasste sie den Entschluss, dass sie sich das Unternehmen einmal selbst angucken möchte.

Besuch bei Lebensbaum

Am 23. Juli war es dann soweit: Lebensbaum Gründer Ulrich Walter führte Frau Otte-Kinast zunächst durch Lager- und Produktionsräume. Anschließend ging es im Gespräch noch intensiv um die Themen Nachhaltigkeit und Rohwarenbeschaffung. Die großen Themen wurden mit hausgemachtem Butterkuchen versüßt, hat Lebensbaum doch eine der besten Butterkuchenbäckerinnen des Landes in Lohn und Brot.

Butterkuchen

Mehr erfahren

B.A.U.M.

Lebensbaum überreicht B.A.U.M.-Sonderpreis an Hörst Köhler

Unternehmen Unternehmen

zum Artikel
Besuch Schüler Lebensbaum

Mit Nachwuchsförderung gegen den Fachkräftemangel

Unternehmen Unternehmen

zum Artikel