Barbecue-Seitan-Burger

Ergibt 4 Burger

Vegetarisch

vegetarisch

Das Seitan:

Der Burger:

  • halbe Pfirsiche (Glas oder frische pochiert und ohne Haut), in Scheiben geschnitten
  • 200 g süßliche Gewürzgurken, in Scheiben geschnitten
  • Mayonnaise
  • 4 Burger Buns
  • 4 Schaschlik- oder Sandwich-Spieße und das Seitan
Vegetarisch

vegetarisch

Das Seitan:

  1. Zwiebeln fein würfeln, Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Zwiebeln glasig dünsten.
  2. Tomatenmark, Ajvar, Zucker und Gewürz unterrühren und kurz aufkochen. Dann mit Cola ablöschen.
  3. Seitan in dünne Scheiben schneiden und in die Soße geben. Dann alles 10 Min. köcheln lassen.

Der Burger:

  1. 4 Burger Buns aufschneiden, nach Geschmack die Schnittflächen antoasten. Dann jeweils die Schnittflächen mit Mayonnaise bestreichen.
  2. Die Gurken und etwas Pfirsich auf die Unterhälften verteilen. Danach das Seitan mit der Soße auf die Gurken geben.
  3. Die restlichen Pfirsichscheiben auf dem Seitan verteilen, Deckel drauf, Spieß rein. Fertig.

 

 

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Pulled-Chicken-Burger Lebensbaum Rezepte

Pulled-Chicken-Burger

Zum Rezept
Antipasti-Burger

Antipasti-Burger

Zum Rezept
Platzhalter

Seitanscheiben mit Kräuterkruste

Zum Rezept
Würziger Schmortopf mit Gemüse und Rindfleisch

Würziger Schmortopf mit Gemüse und Rindfleisch

Zum Rezept