Burger Buns

Für 15 Brötchen à 100 g

Vegetarisch

vegetarisch

  • 1 kg Weizenmehl Type 550
  • 1 Stück frische Hefe (keine Trockenhefe!)
  • 350 ml lauwarmes Wasser
  • 2 Eier
  • 160 g Butter
  • 2-3 TL Meersalz
  • 70 g Zucker
  • 8 EL Milch

    Zum Bestreichen/Bestreuen:
  • 1 Ei und 2 EL Haferflocken
Vegetarisch

vegetarisch

  1. Wasser und Milch in einer großen Schüssel mit dem Zucker verrühren, die Hefe hineinbröseln und das Ganze 10 Min. stehen lassen. 
  2. Butter schmelzen. 
  3. Alle Zutaten zur Hefemilch geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Anschließend an einem warmen Ort etwa 1 Std. gehen lassen. 
  4. Den Teig in 15 Stücke (je 100 g) teilen, diese zu Brötchen formen und nochmals 1 Std. gehen lassen. 
  5. Den Backofen auf 220° C vorheizen. 
  6. Das Ei mit 2 EL Wasser verquirlen und die Buns damit bestreichen. Anschließend mit Haferflocken bestreuen. 
  7. Auf der mittleren Schiene ca. 16 Min. backen.

Tipp: Die Buns lassen sich gut einfrieren. Danach einfach 10 Min. bei 200° C aufbacken.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Zwiebel-Käse-Focaccia Lebensbaum Rezept Entdecker-Küche

Zwiebel-Käse-Focaccia „Sahara“

Zum Rezept
Landbrot mit Tomaten

Zwiebelbrot mit Tomaten

Zum Rezept
Landbrot Lebensbaum

Landbrot mit Tomaten

Zum Rezept
Focaccia

Zwiebel-Käse-Focaccia

Zum Rezept