Mediterraner Nudelsalat

Für 6 Personen

  • 500 g Nudeln (z. B. Penne), gekocht 
  • 2 rote Paprika
  • 2 gelbe Paprika
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft, abgegossen
  • 10 Kirschtomaten, halbiert
  • 20 schwarze Oliven ohne Stein, nach Belieben mehr
  • 2 Tüten Salatdressing »Italienische Kräuter«
  • etwas Weißweinessig
  • etwas Olivenöl
  • etwas Meersalz
  1. Die Paprikaschoten und Zwiebeln in Streifen schneiden und die Streifen dann dritteln. 
  2. Paprika und Zwiebeln in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. 
  3. Die Oliven in Ringe schneiden. Nudeln, gebratenes Gemüse, Thunfisch, Tomaten und Oliven in eine Salatschüssel geben. 
  4. Salatdressing »Italienische Kräuter« nach Packungsangaben zubereiten, jedoch das Olivenöl um die Hälfte reduzieren. Zusätzlich 4 EL Weißweinessig und einen knappen TL Meersalz unterrühren. 
  5. Das Dressing über den Salat geben, alles gut vermischen und ca. 60 Min. durchziehen lassen. 

Tipp: Wer mag, kann zusätzlich gebratene Zucchinistreifen in den Salat geben.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Thunfisch-Nudeln Lebensbaum Rezepte

Thunfisch-Nudeln

Zum Rezept
Gebackene Tomaten und Zwiebeln

Gebackene Tomaten und Zwiebeln

Zum Rezept
Paprikasalat mit Calamari

Paprikasalat mit Calamari

Zum Rezept
Spirelli "Capistrello"

Spirelli "Capistrello"

Zum Rezept