Pollo aglio e carote

Für 4 Personen

glutenfrei
glutenfrei
  1. Das Hähnchen waschen, trocknen und den Rücken auslösen. 
  2. Den Rücken in 500 ml Salzwasser mit Gartenkräutern auskochen.
  3. Das Fleisch in 8 Stücke teilen, auf eine geölte Fettpfanne (tiefes Blech) setzen und mit Olivenöl bestreichen. 
  4. Den Backofen auf 220° C vorheizen. 
  5. Das Gemüse putzen. 
  6. Die Möhren längs vierteln und in 3-4 cm lange Stücke schneiden. 
  7. Die Petersilienwurzel in ähnlich große Stücke schneiden. 
  8. Die Zwiebeln vierteln. Die Knoblauchzehen halbieren. 
  9. Das Gemüse um das Fleisch herum legen, alles salzen und pfeffern und mit Italienische Küche und Rosmarin bestreuen. 
  10. Die Oliven darauf verteilen. 
  11. Das Blech in den Ofen schieben (mittlere Schiene) und 10 Min. backen. 
  12. Weißwein und 200 ml Hühnerbrühe angießen. 
  13. Nach weiteren 20 Min. mit restlicher Hühnerbrühe angießen. Weitere 20 Min. garen lassen. 
  14. Mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Tipp: Mit Ciabatta oder Baguette servieren.

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Gebackene Tomaten und Zwiebeln

Gebackene Tomaten und Zwiebeln

Zum Rezept
Focaccia

Zwiebel-Käse-Focaccia

Zum Rezept
Pulled-Chicken-Burger Lebensbaum Rezepte

Pulled-Chicken-Burger

Zum Rezept
Kräuterbutter-Zupfbrot

Kräuterbutter-Zupfbrot

Zum Rezept