Würziger Schmortopf mit Gemüse und Rindfleisch

Für 4-6 Personen

glutenfrei
  • 750 g Rinderbraten (oder Seitan/Tofu)
  • 400 g Möhren
  • 300 g Brokkoli
  • 200 g Pastinaken
  • 4 große Zwiebeln
  • ½ l Weißwein (oder Wasser)
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 1 TL Arabische Küche
  • ¼ TL Zimt, gemahlen
  • 3-4 EL Mandelblättchen, leicht angeröstet 
  • Meersalz
  • Öl zum Braten
glutenfrei
  1. Das Rindfleisch in 2 cm große Würfel schneiden und in Öl scharf anbraten. Danach mit Wein oder Wasser ablöschen und ca. 60 Min. schmoren (bei Seitan oder Tofu ca. 10 Min.).
  2. Das Gemüse putzen.
  3. Die Möhren in kurze Stifte schneiden, die Pastinaken in 1 cm große Würfel.
  4. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und die dicken Stiele in Scheiben schneiden.
  5. Die Zwiebeln fein hacken und zusammen mit dem restlichen Gemüse ca. 15 Min. mit dem Fleisch mitgaren.
  6. Den Schmortopf mit Arabischer Küche, Zimt, Honig und Salz abschmecken.
  7. Zum Schluss die Mandelblättchen untermischen.

Tipp: Dazu passt Basmatireis oder Polenta als Beilage.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Super-Schoko-Zimt-Kekse

Super-Schoko-Zimt-Kekse

Zum Rezept
Pollo aglio e carote

Pollo aglio e carote

Zum Rezept
Brotsalat mit Huhn Lebensbaum Bio

Brotsalat mit Huhn

Zum Rezept
Linsentopf mit Würstchen

Linsentopf mit Würstchen

Zum Rezept